Hintergrund Verlauf

Potenzialanalysen und Planung

Bild wehendem Schal im Wind

Wir erschließen Windenergie-Potenziale

Wo Windenergieanlagen errichtet werden dürfen, wird in den Flächennutzungsplänen der Kommunen und in den Regionalplänen der Landkreise oder Planungs­gemeinschaften festgelegt. Diese Pläne weisen sogenannte Vorrang- oder Eignungsgebiete für Windenergieanlagen aus.

Wir besitzen deutschlandweit umfassende Kenntnisse über diese Pläne und erfahren frühzeitig von windenergie­freundlichen Planänderungen. Durch Potenzialanalysen arbeiten wir heraus, an welchen Standorten der Betrieb von Windenergieanlagen wirtschaftlich wäre, obwohl noch keine Vorrangflächen ausgewiesen wurden.

Steht der Wind günstig, beginnen wir mit der Planung des Kraftwerkparks anhand detaillierter Flurkarten, auf denen jedes Grundstück eingezeichnet ist, und bestimmen die exakten Standorte der zukünftigen Windenergieanlagen. Die Planung erfolgt unter Berücksichtigung der Belange des Naturschutzes und der Interessen der Anwohner.

Mit einem leistungsfähigen EDV-Programm erstellen wir eine standortbezogene Windprognose, denn natürlich will jeder Grundstückseigentümer wissen, mit welcher jährlichen »Windernte« man am Ende rechnen kann.


TurboWind Energie GmbH   |   Günther-Wagner-Allee 19   |   30177 Hannover   |   Tel +49 511 260933-0   |   Fax +49 511 260933-99   |   info@turbowind.de