Hintergrund Verlauf

Genehmigung

Wir sprechen die Sprache der Genehmigungsbehörden

Windenergieanlagen können nur errichtet werden, wenn die verschiedensten Interessenlagen berücksichtigt werden. Ohne die Zustimmung von Naturschutz-, Denkmalschutz-, Emissionsschutz-, Straßenbau- und Luftaufsichtsbehörden geht gar nichts.

Wir von TurboWind Energie GmbH sprechen die Sprache der Fachbehörden und gehen offen in die Genehmigungsverhandlungen mit allen zuständigen Stellen.

TurboWind Energie GmbH ist in der Pflicht, allen Hinweisen auf mögliche Gefahren für Tiere und Pflanzen oder Beeinträchtigungen des Denkmalschutzes nachzugehen.

Wir führen Gespräche mit Behörden und beauftragen örtliche Gutachter mit der Untersuchung der Auswirkungen von Windparks auf Natur und Landschaft.

Selbstverständlich sorgen wir von TurboWind Energie GmbH auch dafür, dass die Ausgleichsmaßnahmen eines landschafts­pflegerischen Begleitplans zufriedenstellend umgesetzt werden.

'Wir wollen mit Verantwortung Geld verdienen!', Bild eines Vogels, Hände mit Saatgut

Imagebroschüre von TurboWind Energie GmbH
>> Download (PDF)


TurboWind Energie GmbH   |   Günther-Wagner-Allee 19   |   30177 Hannover   |   Tel +49 511 260933-0   |   Fax +49 511 260933-99   |   info@turbowind.de