Hintergrund Verlauf

Verwirklichung eines Kommunalen Bürgerwindparks (KoBü-Windpark)

Windstromproduktion für die Region durch örtliche Betreiber

Der Kommunale Bürgerwindpark ist die Chance für alle Interessenten vor Ort wie z. B.

  • Grundstückseigentümer
  • Bürger der Kommune
  • Kommunale Energieversorger
  • ortsansässige Unternehmen

jeweils eigene Windenergieanlagen in dem Windparkprojekt zu betreiben und den Windstrom über windparkinterne Kabel ins regionale Stromnetz einzuspeisen.

Der Kommunale Windpark wird von TurboWind Energie GmbH bis zur Baugenehmigung über alle Genehmigungsphasen geplant und anschließend schlüsselfertig errichtet. Die einzelnen Windenergieanlagen werden dann betriebsbereit an die jeweiligen Betreiber übergeben.

Kommunaler Bürgerwindpark
Adorf-Martenberg/Vasbeck

>> mehr Informationen

Vorteile des TurboWind-Konzeptes bei Finanzierung und Betrieb des Windparks:

  • Errichtete Windenergieanlagen können von unterschiedlichen örtlichen Interessenten und Unternehmen betrieben werden.
  • Jede Betreibergruppe einer oder mehrerer Windenergieanlagen im Windpark kann die Gesellschaftsform, die Finanzierung, die steuerliche Abschreibung und die Ausschüttung der Renditen nach eigenen wirtschaftlichen Verhältnissen bestmöglich gestalten.
  • Gemeinsame Stromeinspeisung über ein windparkinternes Netz, bei einheitlichen günstigen Vollwartungsverträgen mit Ausgleich von Stillstandsrisiken und Überwachung des Betriebes durch TurboWind.
  • Sollten vor Ort nicht genügend Investoren für die vorgesehenen Windenergieanlagen vorhanden sein, wird TurboWind über eine örtliche Tochtergesellschaft diese in Eigenregie finanzieren und betreiben. Dadurch wird die Gesamtfinanzierung des Windparks durch TurboWind garantiert und eine optimale Beplanung der Fläche gesichert.


Vorteile des TurboWind-Konzeptes für die Planung und die Errichtung des Windparks:

  • Professionelle Planung über alle Stufen des Genehmigungsverfahrens in konstruktiver Zusammenarbeit mit kommunalen Gremien , Genehmigungsbehörden und den Bürgern.
  • Übernahme des vollen Planungsrisikos durch Vorfinanzierung aller Planungskosten bis zur Baugenehmigung.
  • Professionelle und zeitgerechte Errichtung des schlüsselfertigen Windparks, Überwachung aller Bauarbeiten einschließlich Fundamenterstellung und Errichtung der Windenergieanlagen.
  • Günstige Gesamterrichtungskosten durch fachgerechte Ausschreibung z. B. der Netzanbindung, durch Beteiligung örtlicher Unternehmen und durch Rahmenverträge mit Windenergieanlagenherstellern.
  • Durch fachgerechte Planung, Errichtung und Betrieb werden Planrenditen in der Regel im Durchschnitt der Betriebsjahre deutlich übertroffen.
  • Zügige Umsetzung wird durch Fristen in Verträgen garantiert. Dadurch erhöht sich die Wirtschaftlichkeit des jeweiligen Projektes.



TurboWind Energie GmbH   |   Günther-Wagner-Allee 19   |   30177 Hannover   |   Tel +49 511 260933-0   |   Fax +49 511 260933-99   |   info@turbowind.de