Hintergrund Verlauf
Juli 2016 Baubeginn einer Windenergieanlage des Typs E-82 in Lichtenau

Im Juli 2016 wurde mit dem Bau des Windparks Lichtenau begonnen. Insgesamt werden sechs Windenergieanlagen mit 16 MW Leistung errichtet. Zum 2.Quartal 2017 soll die letzte der Anlagen zum Einspeisen ins Netz angeschlossen werden.
TurboWind errichtet außerdem ein neues Umspannwerk an der 110 kV Leitung des Versorgungs­netzbetreibers Westnetz, welches neben dem Anschluss des Windparks Lichtenau weitere Leistungskapazitäten für Dritte vorhält.





ZURÜCK


TurboWind Energie GmbH   |   Günther-Wagner-Allee 19   |   30177 Hannover   |   Tel +49 511 260933-0   |   Fax +49 511 260933-99   |   info@turbowind.de